Vertiefen Sie Ihre Segelkenntnisse mit den GlobeSailor Segelkursen

Hafenmanöver, Ankern, die Törnplanung an die Wettervorhersage anpassen… Es gibt Einiges, was man wissen muss, bevor man als Kapitän eines Bootes den Anker lichtet. Um all diese Kenntnisse und Fähigkeiten zu erlernen oder auch zu vertiefen, bieten wir Ihnen nun ein neues Programm an: Die GlobeSailor Segelkurse! Wenn Sie mal wieder die Schulbank drücken wollen und während einer Kreuzfahrt ein wenig ins Schwitzen kommen wollen, sind Sie gerne eingeladen, uns bei unseren Segelkursen zu begleiten. Kommen Sie und frischen Sie Ihr Wissen auf und/oder entdecken Sie neue Techniken, die Sie bei Ihrem nächsten Yachtcharter gleich in die Praxis umsetzen können.

Seien Sie nicht nur Zuschauer, sondern auch aktiver Teilnehmer!

Im Gegensatz zu unseren anderen entspannenden und erholsamen Kabinenkreuzfahrten, ist diese Kreuzfahrt eher aktiv und partizipativ. Wenn Sie an den Manövern teilnehmen möchten und wenn Sie jeden Schritt Ihres Kapitäns verstehen wollen, sind Sie bei uns an der richtigen Stelle! An Bord sind Sie am Steuer, denn Ihr Ausbilder gibt Ihnen sogar die Kontrolle über das Schiff, damit Sie von der Theorie zur Praxis übergehen können.

Der Segelkurs

Während des 3- bis 8-tägigen Programms werden je nach Ihren Wünschen und Ihren Grundkenntnissen mehrere Themen behandelt. Des Weiteren können Sie dem Kursleiter Ihre Vorstellungen und Wünsche gerne mitteilen, damit Sie diese während des Törns in die Praxis umsetzen können. Im Folgenden finden Sie eine nicht vollständige Liste der möglichen Übungen:

  • Hafenmanöver (Ablegen und Anlegen)
  • Anpassen der Segelfläche an die Windstärke (Ein- und Ausreffen)
  • Wenden und Halsen
  • Kurse zum Wind (am Wind, Halbwind, Raumwind, vorm Wind)
  • Sicherheit (Mann über Bord, Verwendung der Funkanlage, Reffen…)
  • Wetter (Beurteilung der aktuellen Wetterlage, Wolkenformen, atmosphärische Zirkulation…)
  • Navigation (Lesen der Karte, Positionsbestimmung…)

Kommen Sie mit Ihren Fragen oder Ihren bisherigen Kenntnissen und gehen Sie danach mit handfestem Wissen, das es Ihnen ermöglicht, in aller Ruhe ein Boot zu mieten.

Bevor Sie sich auf die Reise machen, können Sie schon einmal Ihre Kenntnisse über die Wettervorhersage auf hoher See auffrischen! Dazu können Sie unser englisches Webinar mit dem Experten Christan Dumard ansehen.

Und um Ihre Segelausbildung zu vervollständigen, können Sie für Ihr erstes selbst gechartertes Boot die Dienste eines professionellen Skippers in Anspruch nehmen, der Ihnen bei den anfänglichen Schwierigkeiten oder der Aufregung helfen wird.

Die angebotenen Kreuzfahrten

Im Moment bieten wir Segelkurse an der französischen Atlantikküste und auf den Grenadinen an. Die Kurse sind aktuell nur in Französisch verfügbar, wir arbeiten aber daran, unser Angebot auch auf englisch- und deutschsprachige Kurse zu erweitern.

Von Lorient aus begeben Sie sich auf eine:

Die Reiseroute im Golf von Morbihan ermöglicht Ihnen ein wunderschönes Panorama beim Segeln! Von der Insel Groix bis zur Belle-île, von Houat bis Quiberon wird es viele Zwischenstopps geben und der Charme der bretonischen Küste wird allgegenwärtig sein.

Ab La Rochelle bieten wir einen 8-tägigen Segelkurs an Bord einer Pogo 12.50 an: Monohull mit 3 Kabinen, max. 6 Passagiere und ein Ausbilder. Kursdauer 8 Tage/7 Nächte. Segelkurs ab 1095€ pro Person.

Ihr Segelausbilder schlägt eine Route entlang der Küste der Charente (Ile de Ré, Ile d’Oléron, Royan…) oder der Küste der Vendée (Les Sables-d’Olonne, Saint-Gilles-Croix-de-Vie, Ile d’Yeu…) vor, je nach Ihren Wünschen und dem Wetter.

Vom Hafen von Bormes-les-Mimosas oder Le Marin (Martinique) aus können Sie einen Segelkurs absolvieren:

  • An Bord einer RM 1180: Monohull mit 3 Kabinen, max. 5 Passagiere und ein Ausbilder.
  • In Südfrankreich (Bormes-les-Mimosas) erstreckt sich das Fahrtgebiet von den friaulischen Inseln bis zu den Lérins-Inseln und sogar bis nach Korsika, wenn die Wetterbedingungen dies zulassen. 8 Tage/7 Nächte Kurs ab 1 095€.
  • Ab Martinique segeln Sie auf den herrlichen Inseln der Grenadinen, die die ideale Spielwiese zur Vertiefung Ihrer Segelkenntnisse sind. 10 Tage/9 Nächte Kurs ab 1 095€.

Von Hyères an der Côte d’Azur aus können Sie an Bord eines Katamarans das Segeln lernen

  • Die Lagoon 400 steht zu Ihren Diensten: 4 Kabinen, max. 6 Passagiere und ein Ausbilder. 4 Tage/3 Nächte oder 2 Tage/1 Nacht ab 550€.
  • Die mediterranen Gewässer Südfrankreichs sind ideal, um Ihre Segelkenntnisse zu verbessern!
  • Alternativ findet der Kurs auf einer Bali 4.1 oder Bali Catspace statt.
  • Dieser Kurs ist auf deutsch verfügbar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.