Service, Flottenwartung, Umweltfreundlichkeit: Die besten Vercharterer Frankreichs und Griechenlands

Auch dieses Jahr lockte die größte Nautikmesse Frankreichs tausende Besucher in die Stadt der Liebe. Olivier Albahary, der Geschäftsführer von GlobeSailor, hat die Wahl zum besten Vercharterer des Jahres im Dezember 2013 ins Leben gerufen und lädt seit her jährlich eine Jury – die Köpfe der französischen Nautikbranche und internationales Publik auf das
Messegelände bei Versaille ein. Die diesjährigen Gewinner stehen seit dem 5. Dezember fest.

Laut den Pressesprechern der Messe ist in diesem Jahr von mehr als 200.000 Besuchern die Rede. Auf der Messe tummelten sich zwei Wochen lang vom 3. Dezember bis zum 11. Dezember Vercharterer, Yachtcharteragenturen und Bootseigner bis hin zu Wassersportlern, Nautikfans und selbst der Gewinner der Vendée Globe 2013 Francois Gabart machte seine
Aufwartung. Die Jury, bestehend aus dem Gründer der Initiative Olivier Albahary und ausgewählten Fachleuten der Nautikindustrie, so zum Beispiel der Redakteur des Segelmagazins „Voile Magazine“ Alain Pichavant und der Direktor der Vereinigung der französischen Nautikindustrie Denis Craveia, kam bei der Preisverleihung des besten Vercharterers 2016 zu folgendem Ergebnis:

Frankreich:
Seaways Yachting

DOM-TOM:
Régis Guillemot

Griechenland
– Ehrendestination des Jahres: Athenian Yachts

Die Gewinner wurden nach Kriterien wie Unternehmensprofil, Kundenbetreuung und Qualität sowie Instandhaltung der Flotte und Kundenrezensionen auserkoren. Aber auch Umweltfreundlichkeit und Verantwortung gegenüber dem Meer wurden bei den Jurymitgliedern groß geschrieben.
Die Teilnahmebedingungen erforderten mindestens drei Jahre Marktbestand und eine Flottengröße von mindestens 8 Segelbooten oder Katamaranen. Ziel der
Challenge ist es, neue Impulse in der Yachtcharterindustrie anzuregen, den besten Kundenservice zu belohnen und neue Qualitätsstandards aufzuzeigen. Dies scheint gelungen zu sein. Die
Vorbereitungen für den Salon Nautique 2017 haben bereits begonnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.